Architekt / Bauingenieur (m/w/d)
Fischer HRM GmbH
Essen

  Fischer HRM

Architekt / Bauingenieur (m/w/d) - 3678

Bei unserem Mandanten handelt es sich um ein global agierendes Engineering Dienstleitungsunternehmen im Bereich Energieanlagen. Als Tochtergesellschaft einer der größten Stromerzeuger Deutschlands werden mit über 2.500 Mitarbeiter weltweit hoch komplexe Projekte entlang der gesamten Wertschöpfungskette abgewickelt. Von der Projektplanung über die Realisierung bis zum Betrieb von Energieerzeugungsanlagen. Der Arbeitsort befindet sich in Essen.

 

Stellenbeschreibung

Selbstständige, bautechnische Planungstätigkeiten für die Realisierung von Kraft-werks- und Industrieprojekten der konventionellen und erneuerbaren Energien sowie Industrieanlagen aller Art und in allen Leistungsphasen der HOAI, mit folgenden Schwerpunkten:

  • Erstellen von Planungsleistungen von der Konzeptplanung bis zur Ausführungs- und Detailplanung in 2D und 3D

  • Mitwirkung bei Planungs- und Koordinierungstätigkeiten auf der Grundlage von BIM-Prozessen

  • Erstellung von bautechnischen Ausschreibungsunterlagen in Form von Spezifikationen und Leistungsverzeichnissen für Planungs- und Bauleistungen in allen bautechnischen Gewerken

  • Mitwirkung bei der Kostenplanung und Terminplanung

 

Besondere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Architektur oder im Bauingenieurwesen

  • Bauvorlageberechtigung

  • Möglichst Berufserfahrung in den beschriebenen Aufgabenfeldern

  • Kenntnisse im Vertrags- und Baurecht

  • Kosten- und Terminsicherheit

  • Selbständige, sorgfältige und analytische Arbeitsweise, unterstützt durch hohe Eigenmotivation und Engagement

  • Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Flexibilität und Kundenorientierung

  • Sicherer Umgang mit Kunden, Auftragnehmern, Behörden, etc.

  • Englischkenntnisse

 

Benefits

In einem zukunftsorientierten, internationalen Umfeld arbeiten Sie in einem sympathischen und hoch motivierten Team. Eine leistungsgerechte Vergütung sowie die Förderung Ihrer individuellen beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung sind selbstverständlich. Dazu gehört auch, dass die Vereinbarkeit von Familie und Beruf gefördert wird.

 

Kontakt

Bei Rückfragen zu dieser Position steht Ihnen Sarah Kruse unter +49 211-749 686-35 gerne jederzeit zur Verfügung.

Online bewerben